Screening-Programm & -Einheit

Mammographie-Screening

Wenn Sie mindestens 50 und höchstens 69 Jahre alt sind, werden Sie zur Mammographie in eine Screening-Einheit eingeladen. Diese Einrichtung ist auf Screening-Mammographien spezialisiert und unterliegt strengen Qualitätsanforderungen.

Mammographie-Screening

Früherkennung. Heilung. Vorbeugung

Die Mammographie bietet die beste Möglichkeit zur Früherkennung von Brustkrebs. Wird der Brustkrebs frühzeitig erkannt, verbessern sich die Heilungschancen erheblich.

Ständige Kontrollen & Sorgfalt

Qualitätssicherung

Eine Besonderheit des Mammographie-Screenings sind die hohen Qualitätsanforderungen, die an das Programm gestellt und laufend überprüft werden. Das ist deshalb wichtig, weil die Brustkrebs-Früherkennung nur bei besonders hoher Qualität erfolgreich sein kann.

Welche Chancen und Grenzen hat die Mammographie?

Vorteile und Risiken

Die Teilnahme am Screening beugt dem Krebs nicht vor - aber das Mammographie-Screening bietet die Chance, Krebs rechtzeitig zu erkennen und schonender behandelt werden kann.